Erfolgreicher Start auf der ISH

©2015 by ISH

Rückblick auf die erste Messebeteiligung.

Für GCM war es der erste Messeauftritt überhaupt und ein voller Erfolg: Die Vorstellung des Unternehmens und der von Grund auf neu entwickelten Ammoniak-Flüssigkeitskühler-Baureihe auf der Branchenmesse ISH stieß auf breites Interesse der Fachbesucher. Geschäftsführer Wolfgang Hausmann: „Viele Anlagenbauer und auch Anwender von Flüssigkeitskühlern diskutieren über die F-Gase-Verordnung der EU und den ´Phase-out´ der bisher gängigen fluorhaltigen Kältemittel. Wir können bereits jetzt zukunftsfähige und nachhaltige Lösungen bieten, die mit natürlichen Kältemitteln arbeiten und sehr gute Leistungszahlen aufweisen.“

Die Besucher wollten sich nicht nur über das Leistungsangebot des neu gegründeten Unternehmens informieren, sondern kamen auch mit konkreten Anfragen und Projekten auf den Stand – ein guter Start für GCM. Wolfgang Hausmann: „Wir fahren zurzeit die Fertigung in Neumark/ Sachsen hoch und unsere Ingenieure arbeiten parallel die Anfragen und Projekte ab, die wir von der Messe mitgebracht haben. Wir sind sehr zuversichtlich, dass viele dieser Anfragen zu konkreten Projekten führen. Außerdem werden wir in Kürze weitere neue Baureihen vorstellen.“

Wir können bereits jetzt zukunftsfähige und nachhaltige Lösungen bieten.

Wolfgang Hausmann

Tags

top